Qualitätsmanagement

Die Entwicklung von unserem Unternehmen ist ein immerwährender Prozess.

Grundsatz

Qualität heißt für uns, dass wir unsere handwerklichen Arbeiten und Dienstleistungen auf die Bedürfnisse unserer Kunden und sonstigen interessierten Parteien ausrichten und möglichst unter Beachtung von Chancen, Risiken und frei von Fehlern, nach allen für unser Unternehmen gültigen DIN Normen und gesetzlichen Anforderungen , arbeiten.

Kundenzufriedenheit

Die Qualität unserer Dienstleistungen und der partnerschaftliche Umgang mit unseren Kunden schafft Kundentreue und Kundenzufriedenheit.

Motivierte Mitarbeiter

Verstehen wir als hohes Gut und sind die Grundvoraussetzung für ein Überleben im Markt.

Wir wollen alle Mitarbeiter motivieren kosten- und risikobewusst zu handeln und möchten, dass wir aus unseren Fehlern lernen.

Chancen und Risiken

Derzeit gibt es über 1200 internationale Umweltabkommen.

Ein Teil davon beschäftigt sich mit dem Schutz von Klima und Erdatmosphäre.

Wir nutzen unsere Chancen die sich, aus den dafür notwendigen Energieeffizienzen, von betriebstechnischen Anlagen, ergeben.

Durch die Tatsache, dass wir uns immer wieder in Frage stellen, unser Handeln überdenken und anpassen, versuchen wir ein verlässlicher und unentbehrlicher Partner der Wirtschaft zu bleiben und mindern so das Risiko vom Wettbewerb abgehängt zu werden.

So schaffen und sichern wir zukunftsfähige Arbeitsplätze für alle Mitarbeiter in unserem Unternehmen und auch in den Unternehmen unserer Lieferanten und Geschäftspartner.

Partnerschaft mit Lieferanten

Die Qualität unserer Arbeit wird auch durch die Qualität der Leistung unserer Lieferanten mitbestimmt.

Wir werden deshalb primär mit solchen Lieferanten zusammenarbeiten, die bereit sind, unsere Qualitätszielsetzungen partnerschaftlich zu unterstützen und mitzutragen.

Konsequente Anwendung des Qualitätsmanagements führt zu …

  • Kundenzufriedenheit
  • Verbesserung der innerbetrieblichen Organisation
  • Transparente, dokumentierte Abläufe und Zuständigkeiten
  • Vereinfachung der Steuerung des Unternehmens
  • Nutzung von Chancen und Minimierung von Risiken
  • gerichtsfester Erfüllung aller relevanten DIN Normen
  • nachhaltigem Handeln
  • Verbesserung der Arbeitssicherheit
  • Sicherung der Arbeitsplätze

Und dient als Grundlage für unser integriertes Management System kurz I.M.S..

Verbindet somit das Qualitätsmanagement mit unserem Umweltmanagement und unserem Sicherheitsmanagement.

Wir verpflichten uns dazu, unsere Qualitätspolitik, Umweltpolitik und Sicherheitspolitik zu erfüllen und fortlaufend zu verbessern.

Unser primäres Ziel für 2018 ist die Ermittlung der Kundenzufriedenheit.
Die Ermittlung erfolgt mittels eines Fragebogens der mindestens 10 Firmen per Anno ausgehändigt wird.
Die Auswertung erfolgt im ersten Quartal des folge Jahres.

Des Weiteren wollen wir die Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter steigern.
Die Ermittlung erfolgt durch das „persönliche Mitarbeiter Jahresgespräch“, jeweils im ersten Quartal.
Die Auswertung erfolgt im 2. Quartal des jeweils laufenden Jahres.

Organigramm

Prozesslandschaft